Motorrad einmotten (Archivversion) Alle Jahre wieder...

...zwingt der Winter Motorräder in den unfreiwilligen Winterschlaf. Gut vorbereitet, überstehen sie problemlos die Frost-Periode und sind beim nächsten Frühlings-Erwachen top fit.

Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen – gerade jetzt im Herbst sollten sich Biker dieses alte Sprichwort zu Herzen nehmen und ihr bestes Stück rechtzeitig vor dem ersten Schnee auf die Winterpause vorbereiten. So ist das Saisonende der ideale Zeitpunkt für eine Inspektion ohne lange Wartezeit, da die Werkstätten zu dieser Jahreszeit eher schwach ausgelastet sind. TÜV-Termine, die in den Abmeldezeitraum fallen, werden ebenfalls vor der Stilllegung erledigt, damit die Wiederzulassung im Frühjahr nicht am abgelaufenen Stempel scheitert. Zuletzt wird die Maschine – wie nebenstehend beschrieben - für die Ruhephase präpariert.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote