MOTORRAD-Kennerspiel (Archivversion) --------

Sie wissen nicht, welche Motorradfahrer immer eine blauweiße Unterhose tragen? Macht nichts, wenn Sie ein paar der folgenden 25 Fragen beantworten können, liegen Sie beim großen Kennerspiel 1996 gut im Rennen.

Unter Journalisten ist die Weisheit arg verbreitet, daß man nichts wissen, sondern nur jemanden kennen muß, der weiß, wo es steht. Da ist was Wahres dran. MOTORRAD verrät gleich vorab, wo es steht, nämlich in den Ausgaben 1/1996 bis 10/1996. Was da steht? Die richtigen Antworten auf die 25 folgenden Fragen des großen MOTORRAD-Kennerspiels 1996 natürlich. Wer nicht mitmacht, ist selber schuld. Denn es gibt wie immer saubere Preise zu gewinnen. Als da wären als erster Preis: eine Yamaha TDM 850 im Wert von knapp 16 000 Mark; zum zweiten eine BMW F 650, kostet im Laden zirka 12 400 Mark; der dritte Preis im Wert von zirka 600 Mark landet auf dem Kopf - aha, ein Vollvisierhelm. Sorry, die fünf Minuten mit dem Chefredakteur als dritter Preis mußten leider aus Termingründen gestrichen werden. Preis vier sind prima Motorradstiefel für etwa 350 Mark ; fünfter Preis: Handschuhe für um die 250 Mark und last but not least fünf astreine MOTORRAD-Jahresabos.Wie geht das nun, das Kennerspiel? Sehr einfach: Zu jeder der 25 Fragen auf den folgenden Seiten, die mit Buchstaben gekennzeichnet sind, werden drei Antworten angeboten, von denen nur eine richtig ist. Die Aneinanderreihung der Buchstaben von 1 bis 25 samt den schon vorgegebenen Buchstaben ergibt den Lösungssatz. Den entweder auf der beigehefteten Postkarte einsenden oder einfach auf eine Ansichtstkarte schreiben. Ausreichend frankieren nicht vergessen und den Einsendeschluß - 21. Oktober 1996 - nicht überschreiten. Die folgenden Punkte bitte ebenfalls beachten:- Jeder Teilnehmer darf nur zwei Lösungen - je eine für Heft 19 und Heft 20/1996 - einsenden. Wer unter seinem Namen mehr als zwei Einsendungen abgibt, wird disqualifiziert.- Einsendungen, die unzureichend frankiert oder unleserlich sind, nehmen an der Verlosung nicht teil.- Die Redaktion behält sich vor, die ausgeschriebenen Preise in anderer Ausführung zu liefern.- Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.- Mitabeiter der Motor-Presse Stuttgart und deren Angehörige sind von der Teilnahme am Kennerspiel ausgeschlossen.Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.Der Einsendeschluß ist der 21. Oktober 1996. Maßgeblich ist das Datum des Poststempels. In Heft 20/1996 gibt`s für Spätzünder übrigens nochmal ein Kennerspiel.Einsendungen bitte an:Redaktion MOTORRADStichwort: »Kennerspiel«70162 Stuttgart

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote