Motorrad-Klau (Archivversion) Langfinger

Glatt verdoppelt haben sich in Italien in den letzten fünf Jahren die Motorraddiebstähle: 38043 Bikes wurden 2005 geklaut, nur 34 Prozent tauchten wieder auf. Über die Modelle schweigt sich das Innenministerium aus, outet aber Rom (8777), Neapel (5048) und Mailand (4601) als unsicherste Städte. Als Biker-
Paradies entpuppte sich die Provinzhauptstadt Isernia, 150 Kilometer nordöstlich von Neapel: Dort kam 2005 nur ein Motorrad abhanden.

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel