MOTORRAD online: Info (Archivversion) Leser nehmen Stellung

MOTORRAD-Onliner äußern sich über Sinn und Unsinn eines Gästebuchs:Muß alles einen Sinn haben? Ich finde es gut. Ich bin ein neugieriger Mensch. Da ich einige Leute kenne, einige nicht, kann ich da wenigstens mal nachsehen, wer das ist. Als Spaß und auch im Ernst. Ich finde das wirklich gut. Und so kann ich, wenn ich Fragen zu einem Moped habe, jemanden persönlich ansprechen.Herbert Okken (via Internet)Nachdem wir Forumisten lange genug gequängelt haben, kam mit dem Gästebuch nun eine super Sache zustande. Man bekommt ein paar Informationen über die »Mitschreiber«, ohne daß man denjenigen immer erst ausfragen muß. Schließlich hat man irgendwann keine Lust mehr, immer dieselben Fragen zu beantworten. Sabine Ruckelshausen (via Internet)

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote