MOTORRAD online: Info (Archivversion) MOTORRAD online

Von hier aus geht´s ab ins Internet

Links heißen die Adressen des Internets. Bei MOTORRAD online finden Surfer schon immer jede Menge Links, etwa zum Bußgeldkatalog des Kraftfahrtbundesamts oder zur Halogen-Seite. Die Onliner arrangierten sie jetzt noch übersichtlicher und fügten neue Rubriken hinzu. Wenn beispielsweise ein MOTORRAD online-Forumist (MOFler) wissen möchte, ob an seinem Urlaubsort ein Internet-Café zu finden ist, genügt ein Klick auf die Rubrik »Internet-Cafés«. Wenn er Glück hat, bekommt er ein passendes geliefert. So kann er im sonnigen Spanien im Café sitzen und braucht nur sein Paßwort, um sich mit seinen Zweirad-Kollegen zu verständigen oder den ersten Reisebericht via Internet nach Deutschland zu schicken.Was in Deutschland los ist, bekommt der Online-Biker kompakt über die Sparte »Clubs« vermittelt. Rund 90 Motorradclubs können über MOTORRAD online erreicht werden. Vereine wie etwa der 1.Badischer Pocket Bike Club e.V., die Gaybikers Koeln oder der TENERE-Club Rhein-Neckar Germany haben Ihre Kontaktadresse dort hinterlegt und sind mit einem Klick zu erreichen.Und damit man den Weg zu den Clubtreffen auch findet, liegt unter der Rubrik Downloads/Formulare die Roadbook-Datenbank zum Herunterladen. Mit ihr können sich Wegsuchende auf dem eigenen PC eine schöne Tour zusammenstellen.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote