MOTORRAD online: neue Mannschaft an Bord (Archivversion) MOTORRAD online: neue Mannschaft an Bord

Intern. Weil das Internet-Angebot von MOTORRAD im Jahr 2000 noch besser, aktueller und schöner werden soll, hat die Redaktion ihr Online-Ressort runderneuert und verstärkt. Anfang März meldete sich Thorsten Dentges zum Dienst, schon im Oktober 1999 begann Andreas Schulz, sich in das Informationssystem einzuarbeiten.Dentges, Jahrgang 1971, wurde in Deutschlands hohem Norden geboren und war dort bislang auch zu Hause. Für den Job bei MOTORRAD online brach der studierte Soziologe seine Zelte in Niedersachsen ab und zog mit Freundin und Motorrad nach Stuttgart, wo er sich gerade an schwäbische Spezialitäten wie Spätzle und kurvenreiche Landstraßen gewöhnt, die er mit seiner Honda Africa Twin erkunden will. Die soll ihn, so sein größter Wunsch, irgendwann von Alaska nach Feuerland tragen.Andreas Schulz, 1957 geboren, ist alles andere als ein MOTORRAD-Neuling. 1978 begann er in der Redaktion seine Ausbildung, bis Ende 1988 war er, zuletzt als Ressortleiter Sport, auf den Rennstrecken dieser Welt unterwegs. Nach einem zehnjährigen Intermezzo in zentralen Abteilungen des Verlags ist er jetzt zu MOTORRAD zurückgekehrt.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote