Motorradcenter Köster & Söhne, 18528 Bergen (Archivversion) Klima gut


Bremsflüssigkeit 20 Punkte
Bremslichtschalter hinten 20 Punkte
Lenkkopflager 20 Punkte
Reifenluftdruck 15 Punkte
Bremssattel vorn 20 Punkte
Probefahrt 20 Punkte
Terminverläßlichkeit 10 Punkte
Scheinwerfereinstellung 10 Punkte
Antriebskette 10 Punkte
Ventileinstellung 8 Punkte
Kupplungsspiel 5 Punkte
Krümmerschrauben 5 Punkte
Motoraufhängung vorn 5 Punkte
Bateriesäure 5 Punkte
Zündkerze 5 Punkte
Leerweg Hinterradbremse 5 Punkte
Motoröl-/Filterwechsel 5 Punkte
Beifahrerfußraste 0 Punkte

Gesamturteil: 188 Punkte
sehr gut

Offenbar wirkt sich das angenehme Klima auf der Ostseeinsel Rügen positiv auf die Arbeitsmoral aus. Für 315 Mark erledigte der Suzuki-Händler Köster & Söhne jedenfalls die Inspektion besser als alle anderen Händler. Nach fast zehn Kilometern Probefahrt blickten die Ossis voll durch: Sogar der Reifenluftdruck wurde halbwegs korrekt eingestellt. Der Hinweis auf den abgefahrenen Hinterreifen erfolgt mit Nachdruck: »Zu DDR-Zeiten hätten wir Ihnen die so gar nicht zurückgeben dürfen.« Daß der Mechaniker zwar die Ventile einstellte, aber vergaß, die Ventildeckelschrauben anzuziehen, ist ein Flüchtigkeitsfehler. Und es sei verziehen, daß Motorradcenter Köster & Söhne auf die schnelle keine Fußraste auftreiben konnte. Rügen liegt eben weitab vom Schuß.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote