Motorradcenter Krycht & Kott, 99310 Arnstadt (Archivversion) Etwas verwirrend

Der Transalp-Fahrer landet gleich beim zuständigen Mechaniker. »Sie kommen wegen der 48000er?« Er setzt sich aufs Motorrad, sieht die fehlende Bremsflüssigkeit: »Da fehlt was!« Dann schiebt der Herr die Transalp auf die Montagebühne. »Der Hauptständer ist nicht original.« Das Tempo ist atemberaubend: »Die Bremsbeläge sind noch gut, die Bremsscheibe ist ja neu, und die Kette wohl zu stramm.« Ein Knopfdruck, und der Motor läuft. Er dreht am Gas und schaut auf den Temperaturzeiger: »Wollen doch mal sehen, ob der Lüfter auch angeht.«Erster Eindruck: Hier arbeitet ein echter Könner. Doch leider relativiert sich das Bild bei der Abholung. Schon beim Schieben aus der Werkstatt ist zu merken, daß das Steuerkopflager noch zu stramm ist, obwohl der Tachostand auf über fünf Kilometer Probefahrt schließen läßt.Der Mechaniker zeigt noch mal, wie die Kette korrekt gespannt werden muß. Den Luftdruck in den Reifen hat er sehr sorgfältig korrigiert, vom Ventil- und Kupplungsspiel läßt sich dies indes nicht sagen. Daß die Werkstatt keine Fußraste auftreiben konnte, ist ärgerlich, wirkt sich freilich preismindernd auf Rechnung aus. Mit 251 Mark fällt sie dennoch extrem niedrig aus. Günstiger arbeitete keine andere Werkstatt. Schade, daß der anfangs so kompetent wirkende Mechaniker einige Mängel glatt übersah. Fehler PunkteVorderachsklemmung 20Bremsflüssigkeit 20Bremslichtschalter hinten 20Lenkkopflager 0Temperaturanzeige 20Probefahrt 20Reifenluftdruck 20Tachobeleuchtung 10Ventilspiel 0Terminverläßlichkeit 10Speichen Hinterrad 0Kupplungsspiel 0Zündkerzen 5Krümmerschrauben 5Öl-/Filterwechsel 5Beifahrerfußraste 0Summe 155befriedigend

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote