Motorradgottesdienst (Archivversion) Countdown läuft

Am 19. Juni um 12.30 Uhr beginnt der 22. Hamburger Motorradgottesdienst an der St. Michaelis-Kirche, besser bekannt als »Hamburger Michel«. Etwa 30000 Teilnehmer und 100000 Schaulustige werden vom Veranstalter, dem gemeinnützigen kirchlichen Verein »MOGO Hamburg in der nordelbischen Kirche«, erwartet – was den Hamburger Motorradgottesdienst zum wahrscheinlich größten der Welt macht.
Zum ersten Mal findet in dessen Rahmen eine Qualifikationsrunde des bundesweiten Wettbewerbs »Gesucht: Der Motorradfahrer des Jahres 2005« statt. Wer Lust hat, die Aktion live zu erleben, kommt mit nach Kaltenkirchen, das Ziel des Konvois im Anschluss an
den Gottesdienst. Mehr Informationen zur Aktion und zum Motorradgottesdienst gibt es unter www.motorradfahrer-des-jahres.de beziehungsweise unter www.mogo.de.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote