»Motorräder 2001« Dortmund (Archivversion) Neues im Westen

Seit zwölf Jahren schaffen alle Motorrad-, Bekleidungs- und Zubehörhersteller ihre Neuheiten kurz vor Saisonstart nach Dortmund, um die Motorradfahrer im Westen entsprechend einzustimmen. Unter die rund 400 Aussteller mischen sich noch Schnäppchen-Dealer, Tuner, Customizer, Streetfighter- und Reise-Anbieter. Besucher bekommen also einen umfassenden Überblick übers aktuelle Angebot. An dieser bewährten Mischung ändert sich auch 2001 nichts, doch die Traditionsmesse hält auch einige Premieren parat. Allem voran vier Vorrunden zur Aktion»Gesucht: Der Motorradfahrer des Jahres 2001«. Bereits in Hamburg und München (siehe Ergebniskästen rechts) wurde um die Qualifikation zur Zwischenrunde gekämpft. In Dortmund wird ein Großteil des Wettbewerbs in der Halle 1 ausgefahren, die täglich außerdem mit Shownummern wie Trialartistik, Dia-Reiseberichten und Sonderschauen lockt.Die Messe-Vorrunden auf der »Motorräder 2001« sind bereits ausgebucht (weitere folgen zwischen Mai und Juli, siehe auch www.motorrad-fahrer-des-jahres.de). Doch fahrwillige Zweirad-Fans können eine Probefahrt mit dem C1-Roller von BMW rund um die Messehallen machen. Wer auf Größeres steht, versucht sein Glück beim MOTORRAD-Gewinnspiel: Unter allen Messebesuchern wird eine Honda Hornet S verlost. Als zweiten Preis gibt’s eine Dane-Tourenkombi mit Gore-Tex-Innenleben, als dritten die Teilnahme an einem MOTORRAD- Perfektionstraining zu gewinnen.Natürlich trifft man am Stand vonMOTORRAD wieder Vertreter der Redaktionsmannschaft und des ACTION TEAM zum Plauderstündchen und Informationsaustausch. Fragen zum Testalltag werden genauso beantwortet wie zum Reise- und Trainingsangebot. Und dann ist noch der Service von MOTORRAD online vor Ort. Die Online-Redakteure laden mit zwei Rechnern zum Surf-in ein und berichten aktuell und nahezu live aus Dortmund.Die »Motorräder 2001« öffnet am 28. Februar ihre Pforten und schließt sie am 4. März wieder. Die Tageskarte kostet 20 Mark, Einlass ist um 9 Uhr, Ende um 18 Uhr. Unter www.syburger.de finden sich noch weitere Infos zur Dortmunder Messe.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote