Motorräder USA und Teneriffa (Archivversion) Miet-Fahrer

Es gibt so manche Flecken auf der Erde, die zwar ideales Motorrad-Terrain bieten, aber an die man nur mühsam mit der eigenen Maschine gelangt. Wer weder aufs Motorradfahren noch auf die attraktiven Reiseziele verzichten will, mietet sich einfach ein Bike. Zum Beispiel auf Teneriffa. Hat man die Massenlager der Pauschaltouristen erst einmal verlassen, offenbart die Sonneninsel eine kurvenreiche, äußerst abwechslungsreiche, wunderschöne Landschaft, in vielen Ecken vom Tourismus völlig unberührt. Der Vermietpartner des ACTION TEAM hält in Playa las Americas zehn neuwertige Honda SLR 650 für individuelle Motorradtouren parat. Beispiel zwei: USA. An unseren Vermietstationen in Los Angeles, San Francisco, Las Vegas, Denver und Miami warten gleich fünf Motorradtypen: Suzuki VS 800, BMW R 850 R, Honda Gold Wing 1500 sowie Harley Dyna Convertible und Heritage Softail. Weitere Infos gibt’s unter 0711/182-1977.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote