Neuer Hyosung-Markencup (Archivversion) Sparpaket

www.gt650-cup.de

Aus und vorbei: Mit dem Rennen
in Hockenheim verabschiedete sich der Suzuki-Bridgestone-GSX-R-Cup aus dem IDM-Fahrerlager: »Zu wenige Teilnehmer«, begründete Suzuki-Deutschland-Chef Bert Poensgen die Entscheidung. Ein Nachfolger steht
bereits in den Startlöchern. Andreas Woditsch und Axel Kuhn planen für 2006 einen Hyosung-Markenpokal im Rahmen der IDM. Das Gesamtpaket
inklusive einer mit Spezialteilen sporttauglich gemachten Hyosung GT 650 R, Fahrer- und Teamkleidung sowie
allen Nenngeldern soll knapp 8500 Euro kosten. »In der Rennversion hat die GT 650 R 82 PS am Hinterrad«, sagt Kuhn, der als Techniker beim deutschen Hyosung-Importeur arbeitet, den Cup zusammen mit Woditsch
jedoch als Privatinitiative organisiert. Als Technikpartner konnten Spiegler (Bremsen), Bos (Auspuff), Wilbers (Fahrwerk) und Michelin (Reifen) gewonnen werden. Nennungsschluss ist Ende November 2005. abs

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel