Neuer Jethelm (Archivversion)

Hautnah

Richtig cool sieht der echte Chopper- und Cruiser-Fahrer nur ohne Helm aus. »Fahren ohne Helm« kostet allerdings 40 Mark und kommt so auf Dauer etwas teuer. Billiger wird’s langfristig mit dem 399 Mark teuren »Freakhelm« von Schewinjong. Die Polycarbonatschale ist mit einem täuschend echt wirkenden Hautimitat überzogen. Kunsthaare und Ohren sind angeklettet. Drei Satz Ohren in unterschiedlichen Größen sowie Toupets in 47 Frisur- und Farb-Varianten stehen zur Wahl. In der Luxusversion (589 Mark) sind Kinnriemen und Kantenschutz hautfarben ausgeführt.
Anzeige

Selbst gemacht (Archivversion) - Rinderleicht

Beim Studium der schönen Hochglanzprospekte von Lederkombis fängt mancher zu träumen an. Doch beim Blick in die Preisliste ist der Traum ausgeträumt. Da kann die Devise nur lauten: selber machen. Schwabenleder Boß Claus Hämmer bietet nun eine passsende Anleitung für Heimwerker. Auf 17 farbigen Seiten (9,80 Mark in der gutsortierten Buchhandlung) wird ausführlich der Weg vom kompletten Rind bis zur topmodernen Rennkombi beschrieben - Tierauswahl, Schlachtung, Haut abziehen, gerben, färben und schneidern. Ein heißer Tip für Pfennigfuchser.

Aprilscherze (Archivversion)

Seit geraumer Zeit kämpft BMW mit Qualitätsproblemen an der R 1100 RS (siehe Langstreckentest MOTORRAD 16/1995). Absolut skandalös ist jedoch, was Leser Marco Behrens (Wohnort ist der Redaktion bekannt) passiert ist. Seine neue RS wurde versehentlich mit zwei Zylindern zuviel ausgeliefert. BMW-Pressesprecher Hans Sautter zu diesem offensichtlichen Fauxpas: »Wir haben das überprüft, das liegt absolut im Rahmen der Fertigungstoleranzen. Aus Kulanzgründen aber werden wir versuchen, nachzubessern.« Wem ist ähnliches passiert? Zuschriften an MOTORRAD, Stichwort Boxerpfusch.

Wurz rotiert (Archivversion)

TÜV-LehrgangDer TÜV Rheinland veranstaltet in der Zentrale in Köln-Poll mehrere Wochenendseminare, in denen man sich zum Hilfs-Sachverständigen ausbilden lassen kann. Erfolgreiche Lehrgangsteilnehmer sind berechtigt, auf Clubebene Hauptuntersuchungen durchzuführen. Im Preis von 728 Mark enthalten: grauer Kittel, 20 Plaketten und der Leitfaden »Blinker links, bitte«.InsektenpasteHeißer Tip für Langsamfahrer: Insekten aus der Tube (500 Gramm, 29,40 Mark) verleihen Helm, Kombi und Verkleidung den begehrten Highspeed-Look. Ab sofort in allen Prolo-Shops.Kutten-ServiceSehr ärgerlich, wenn die schöne Weste nach zehn Jahren schmuddelig aussieht. Kutten-Guru Dave Rider bietet jetzt einen 24-Stunden-Reinigungsservice. Weitere Infos unter Fax: 07 11/2 62 80 18.Crosser-RecyclingAusgediente Moto Cross-Maschinen müssen nun endlich nicht mehr auf den Müll. Heino Büse (Telefon 0 24 71/1 26 90) bietet Umbausätze zum Full-Suspension-Mountain Bike. Der Motor wird durch eine Kurbelgarnitur ersetzt und der Gasgriff zum Gripshift umfunktioniert. Lieferbar für alle japanischen Crosser bis Baujahr 1980 und alle aktuellen Maico.

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote