Neuer Thriller (Archivversion) Das Herz des Jägers

Ein ehemaliger Berufskiller, der zum Gutmenschen mutiert und ein friedliches Leben als Gehilfe in einer Motorradwerkstatt
fristet, ist der Held des Buches »Das Herz des Jägers«. Weil
er einem Freund helfen will, macht sich der schwarze, zwei Meter große Thobela »Tiny« Mpayipheli, gejagt von Geheimdiensten und Polizei, auf eine abenteuerliche Fahrt mit einer BMW R 1200 GS durch Südafrika. Ziemlich unwahrscheinliche Story, aber spannend
geschrieben, angereichert mit politischen Hintergründen zur Geschichte Südafrikas. Deon Meyer: Das Herz des Jägers, Rütten & Loening Verlag, 409 Seiten, 19,90 Euro. Internet: www. deonmeyer.com.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote