Oldtimer-Rennen (Archivversion) Schottenring-Grand-Prix

Am 14. und 15. August sorgen über 350 Akteure, Maschinen von 1902 bis in die Siebziger und knapp 20000 Rennbegeisterte im hessischen Schotten wie jedes Jahr für ein
unglaubliches Spektakel. Kompressor-BMW, Weitwinkel-Guzzi, Horex, BSA, Triumph – alles, was Rang und Namen hat, kreiselt mit um den Grand-Prix-Sieg der Klassiker.
Der Kurs führt mitten durch das Städtchen, vorbei an Pizzeria, Post und Vorgärten.
Und wie immer gibt’s das traditionelle Schotten-Sorglospaket von MOTORRAD CLASSIC. Im Preis von 17 Euro sind neben den Eintrittskarten für das Wochenende mit reserviertem Zuschauerplatz auf der CLASSIC-Tribüne die Übernachtung auf dem Campingplatz enthalten, eine Rennwurst samt Getränk sowie ein Tourentipp für die Anreise. Allerdings sind diese Tickets in der Zahl stark begrenzt, rechtzeitiges Buchen sei empfohlen. Und zwar beim ACTION TEAM per Fax oder E-Mail (siehe Termin-Box rechts). Den Betrag bitte nach Bestätigung unter dem Stichwort »Schotten 2004« auf das Konto 2061401 bei der Landesbank Baden-Württemberg (BLZ 60050101)
überweisen und unbedingt Namen und Adresse vollständig auf der Überweisung vermerken, damit das Ticket auch tatsächlich ankommt. Eintritt vor Ort: am Samstag
neun, am Sonntag elf Euro. Weitere Infos zum Schotten-GP unter
Telefon 06044/2868 oder unter www.schottenring.de.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote