Patronia (Archivversion) Patronia

GS-Sondertour Reisen – kaum eine kann das besser als BMWs GS. Nicht zufällig wurde die Großenduro von vielen Globetrottern zur zuverlässigen Weggefährtin gewählt. Vergangenen August trafen sich 270 Freunde der polyglotten Bajuwarin in Zellereit, um deren 20. Geburtstag zu feiern. Da kamen sogar dem routinierten Weltenbummler Helge Pedersen fast die Tränen. Traf er dort doch seine »Olga« wieder, seine 80 G/S, die ihn 350 000 Kilometer lang durch 77 Länder getragen hatte. Weil Olga ihren Ehrenplatz im Münchner BMW-Museum zugunsten einer kurzen Spritztour verlassen durfte. Auf dem Treffen baten viele Teilnehmer das ACTION TEAM, eine speziell für GS-Fahrer ausgerichtete Tour anzubieten. Hier ist sie: nicht rund um die Welt, dafür unter Gleichgesinnten und dort, wo die BMW richtig Spaß macht. Vom Allgäu in die Alpen und zurück. Vom 23. bis 28. August 2001.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote