Pech für Bautista beim Heimspiel (Archivversion)

Beim abschließenden Heimspiel ereilte den neuen 125-cm3-Weltmeister Alvaro Bautista das Pech: Sein Aprilia-Prototyp verlor nach 16 Runden an Leistung, Bautista wurde am Schluss Vierter – und stürzte in der Auslaufrunde, weil sich sein Superman-Kostüm in der
Antriebskette verhedderte.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote