Race-Meeting am Sachsenring (Archivversion) Alte <br /><br /> Freunde

Der Mythos Sachsen-ring existiert schon viel
länger als die einzigartige MotoGP-Strecke. So findet am 19. November bereits zum 30. Mal im Schützenhaus von Hohenstein-Ernstthal das »Sachsenring-Rennsport-Meeting« statt. Prominente Gäste sind die
Top-Fahrer der Region, angeführt von Superbike-Held Max Neukirchner sowie den beiden 250er-GP-Fahrern Dirk Heidolf und Steve Jenkner. Ehrengast wird Teuvo Länsivouri sein, finnischer GP-Held der 70er Jahre.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote