Radarfallengegner (Archivversion) Die spinnen, die Briten

In Großbritannien hat die Gruppe Motorcyclists Against Detection (MAD, Motorradfahrer gegen Radar) angekündigt, sämt- liche Radarfallen im Vereinigten Königreich zu zerstören. Capt Gatso, anonymer Sprecher von MAD (auf deutsch verrückt), behauptet, dass Radarfallen finanzielle
Abzocke seien und keine Sicherheitsvorteile erzeugen: »Die Anzahl der Verkehrstoten hat nicht abgenommen.« Seit ihrer Gründung im Jahr 2000 haben die Piloten eigenen Angaben zufolge bereits tausend Kameras durch diverse Methoden wie
Explosionen, Absägen und Brandanschläge vernichtet. Internet: www.speedcam.co.uk.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote