Reisen auf Sri Lanka (Archivversion) Peters Paradies

»Hey Leute, diese Insel ist der Megahammer! Glaubt mir, das wäre die Tour für Euch«, schrieb unser Reiseleiter Peter hellauf begeistert von seinem Scouting-Trip durch Sri Lanka. Lange weiße Sandstrände mit Schatten spendenden Palmen, im Hinterland hohe Berge, mit Teeplantagen und Urwäldern bewachsen, durch die sich kleine Sträßchen schlängeln. Peter schwärmte, als habe er den Garten Eden entdeckt. Auf topgewarteten und handlichen Honda XR 250-Enduros lässt sich diese fabelhafte Insel völlig stressfrei erfahren. Von den weißen Stränden mit dem wunderschön türkis schimmernden Wasser bei Negombo geht’s durch ausgedehnte Reisplantagen hinauf in die kühle Bergwelt der dunkelgrünen Dumbara Hills rund um Kandy. Der Besuch der Elefanten-Aufzuchtstation in Pinawela begeisterte Peter ebenso wie die Visite der schönsten Buddha-Tempels. Doch wen die Südküste lockt, für den gibt es kein Halten mehr. Bergab gibt’s Kurvenspaß bis zum Abwinken, bevor das warme Wasser des Indischen Ozean dem Schwindel erregenden Vortrieb endlich Einhalt gebietet. Wer dann am Abend dem Zauber der wunderschönen Unawatuna Beach mit Haut und Haar verfällt (und das tun sie alle!), der kann es selbst erleben – Peters Paradies. Die erste Tour startet im Frühjahr 2004. Weitere Informationen beim ACTION TEAM.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote