Schloss-Festspiele - Rennstrecke Solitude

Stuttgart, ein Zentrum des Motorsports? Schon richtig, Mercedes und Porsche sind in der Schwaben-Metropole zu Hause. aber die Boliden aus Untertürkheim und Zuffenhausen feiern ihre sportlichen Erfolge doch eher in Hockenheim oder auf dem Nürburgring. So ist das zumindest heute.

Vor 100 Jahren, als in Breslau die ersten Ausgaben der Zeitschrift »Das Motorrad« erschienen, da war was los in Stuttgart. Der ADAC wurde als Motorradfahrer-Vereinigung gegründet, und ganz in der Nähe, beim Schloss Solitude, wurde ein Bergrennen für Motorräder mit Hilfsmotor veranstaltet. Viele Jahre später erst wurde Stuttgart zur Heimat der Redaktion von MOTORRAD, die sich anlässlich des gemeinsamen Geburtstags an die Geschichte der Rennen rund um das Schloss Solitude erinnert. Nachzulesen in Heft 8/2003, das ab 28. März am Kiosk liegt.
Anzeige

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote