Schul Zeit (Archivversion)

Enduro fahren ist nicht schwer, im Gelände fahren aber sehr? »Ja, aber...!« Damit das Fahren auch im Gelände Spaß macht, gibt’s die Enduro-Lehrgänge. Zwei Tage lang erklären die Instruktoren genau, wie’s gemacht wird, was wann wie warum richtig oder falsch ist. Das Gleichgewichtsgefühl stellt sich schnell ein, und auch der Umgang mit Gas, Bremse und Kupplung macht Fortschritte. Am Ende wird Geländefahren dann fast schon zur Sucht.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote