Schwacke-GebrauchtlisteSuzuki-Modelle (Archivversion) Preisbrecher

Mit verblüffend stimmiger Modellpolitik und einem luk-rativen Preis-Leistungs-Verhältnis ist Suzuki in Deutschland seit vielen Jahren unangefochtener Marktführer. Die Spitzenplätze der kleinen und großen Bandit in den Charts der meistverkauften Motorräder sind Legende, den überragenden Erfolg der SV 650 in der Mittelklasse hatte so niemand erwartet. Und Modelle wie die GSX-R 750 sowie seit 2001 die GSX-R 1000 sind bei den Supersportlern sichere Erfolgsgaranten. Bei dieser Fülle populärer Kreationen floriert auch das Gebrauchtmaschinen-Angebot. Unten rundet das Einsteigermodell GS 500, oben die knapp 300 km/h schnelle Hayabusa die Palette preisgünstiger Gebrauchter ab.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote