Selbst gemacht (Archivversion) Rinderleicht

Beim Studium der schönen Hochglanzprospekte von Lederkombis fängt mancher zu träumen an. Doch beim Blick in die Preisliste ist der Traum ausgeträumt. Da kann die Devise nur lauten: selber machen. Schwabenleder Boß Claus Hämmer bietet nun eine passsende Anleitung für Heimwerker. Auf 17 farbigen Seiten (9,80 Mark in der gutsortierten Buchhandlung) wird ausführlich der Weg vom kompletten Rind bis zur topmodernen Rennkombi beschrieben - Tierauswahl, Schlachtung, Haut abziehen, gerben, färben und schneidern. Ein heißer Tip für Pfennigfuchser.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote