Silvester in Namibia (Archivversion) Namibia

Kilometer um Kilometer staubt die Yamaha XT 600 durch die älteste Wüste der Welt. Ebenso monoton wie das Brummen des Einzylinders scheint auf den ersten Blick die Landschaft der Namib: links und rechts der Schotterpiste nur Sand und Steine. Es ist heiß, sehr heiß. Eigentlich kein Grund, Pause zu machen. Doch die Wüste lebt. Das hatte Wolfgang tags zuvor nicht nur in enthusiastischen Vorträgen behauptet, sondern während eines Tagestrips immer wieder eindrucksvoll veranschauchlicht. Wolfgang fährt seit Jahren mit Touristen durch die Wüste, und durch seinen geschulten Blick wird das scheinbar braunbeige Einerlei im südlichen Namibia rund um den Namib-Naukluft-Park immer wieder durchbrochen. Unterschiedlichste Gesteinsarten und -schichten, Pflanzen und Tiere, die in erstaunlichem Variantenreichtum in der Wüste existieren. Mit dem zweiten Blick weicht die Monotonie der Faszination - Pause. Nur das Knistern des heißen Auspuffs stört Stille, die über der unendlichen Weite liegt. Einige Teilnehmer der ACTION TEAM-Tour sind weit voraus. Das Roadbook erlaubt jedem individuelles Reisen. Sie ziehen dem Stopp in der Namib den Ausflug zu den Dünen am Soussousvlei vor - die größten der Welt. Ein spezieller Genuß, auf dem Dünenkamm zu sitzen und die Sandgebilde zu bestaunen. Wieder ganz andere Eindrücke auf der Farm von Gerd Behrens in einem Rundhüttendorf am Rande der Berge zwischen Swapokmund und Windhoek. Keine Elektrizität, Wasser aus dem Bohrloch, Kochen auf offenem Feuer. Gemessen am deutschen Durchschnittshaushalt fehlt alles. Doch es fehlt niemanden nichts. Die beiden Tage dort sind viel zu schnell vorüber. Wie der gesamte Silvester-Kurztrip: neun Tage in Namibia, der Jahreswechsel inbegriffen. Anläßlich dessen wurde in die Dünen geladen - zum Gala-Diner. Reiseleiter Ralf Möglich hatte Momente der Überraschung und stille Genüsse zu einer eindrucksvollen Namibia-Kurzgeschichte komponiert. Das üblicherweise 16tägige Programm gibt’s in einer Süd- und einer Nordvariante, deren Erlebnisse sich nicht nur um tierische Begegnungen erweitern.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote