Soundspektakel online (Archivversion) Soundspektakel online

Ein Motorrad anzuschauen ist schön. Es auch zu hören ist schöner - vor allem, wenn das Bike genau jenen Klang besitzt, der einem Schauer über den Rücken laufen läßt. Den haben allerdings nur die wengisten Maschinen. Wer auf der Suche nach einem neuen Moped ist, kann künftig seine Auswahl besser eingrenzen oder einfach nur testen, ob der Originalsound überhaupt anmacht. Denn ab sofort finden Klangpuristen bei MOTORRAD online auch Sounds. Die ersten zehn Bikes zum Anhören liegen in der Download-Rubrik zum Herunterladen bereit. Da Geräusche wie eben auch Motorradklänge in akustisch guter Qualität sehr viel Speicherplatz verschlingen, nutzen die Onliner ein Verfahren, daß die Dateigröße auf ein Minimum reduziert. MP3 heißt es und wurde vom Frauenhofer-Institut entwickelt. So lädt der Sound-Surfer lediglich eine rund 200 Kilobyte große MP3-Datei auf seinen Rechner zu Hause. Den entsprechenden Abspieler (etwa von Microsoft oder Nullsoft) vorausgesetzt, kann der Biker jetzt die Wohlklänge über die in jedem Rechner vorhandene Soundkarte lauschen: von Aprillia RS 250 über Honda F 6 C bis Suzuki GSX R 750 und Yamaha Vmax. Unkompriemiert wären diese Dateien bis zu zwei Megabyte groß und würden beim Download viel Zeit und folglich auch Telefongebüren kosten.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote