Speed for Hire (Archivversion) Stilles Örtchen ade

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten hat jetzt eine düsenbetriebene, fahrbare Toilette hervorgebracht. Der US-Amerikaner Paul Stender, der zu Showzwecken mit jetbetriebenen Trucks, Quads und Motorrädern Zuschauer unterhält, hat die flammenspeiende Plastikbox erfunden, die von einem 1000-PS-Düsentriebwerk befeuert wird und über 70 Meilen pro Stunde (113 km/h) erreicht. Mehr Infos im Internet: www.speedforhire.net.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel