Speedhill in Lassing: Reportage und Vorschau (Archivversion) Speedhill-Info

Der Enduroclub Lassing veranstaltet in diesem Jahr am 15. und 16. September das vierte internationale Speedhill-Rennen. Lassing liegt in der Steiermark/Österreich, acht Kilometer von der Bezirkshauptstadt Liezen und rund 150 Kilometer von Graz und Salzburg entfernt. Dieses Jahr neu im Rahmenprogramm: eine Super-Jump-Show am Sonntag. Rund ums Speedhill gibt es auch Ballonfahrten, Unterhaltung für Kinder, eine Verlosung und die große Party am Samstagabend. Auf dem Veranstaltungsgelände kann man preiswert zelten, für das leibliche Wohl sorgen Imbiss- und Getränkestände. Weitere Übernachtungsmöglichkeiten bieten Pensionen und Ferienwohnungen in Lassing selbst. Die Veranstalter rechnen dieses Jahr mit rund 10 000 Besuchern. Die Trainingsläufe beginnen am Samstag um 11 Uhr, das Rennen startet am Sonntag um 10 Uhr. Ein Zwei-Tages-Ticket kostet 120 Schilling (rund 17 Mark), Kinder unter 15 Jahren haben freien Eintritt. Kontakt: Enduroclub Lassing, Hannes Matlschweiger, A-8903 Lassing, Telefon 00 43/36 12/822 60, ausführliche Informationen im Internet unter www.lassing.at/enduroclub

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote