Sportfahrer-Training (Archivversion) SAFETY DAYS

Sicherheit für Motorradfahrer wird groß geschrieben, sowohl beim MOTORRAD action team, als auch beim Partner Dainese. Damit Dainese-Kunden, die sich beim Kauf ja bereits mit der passiven Sicherheit auseinander gesetzt haben, anschließend auch intensiv etwas für die aktive Sicherheit tun können, gibt es eine groß angelegte Initiative
der Dainese-Händler: die D-Experience Safety Days am Wochenende 29./30. Juli. Dafür wurde das neu entstandene LuK Driving Center
am Baden-Airpark als Test-Gelände auserkoren. Die anspruchsvolle Strecke ist mit ihrem Layout für Motorrad-Trainings geradezu ideal. Mit vier mal je einer halben Stunde Runden fahren sowie entsprechender Vor- und Nachbereitung, selbstverständlich alles mit den erfahre-
nen Instruktoren des action team, steht einem Verbessern des
Fahrkönnens eigentlich nichts
im Wege. Mehr Infos bei allen
Dainese-Händlern.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote