Straßen-EM in Most - Nöhles und Hofmann vorn (Archivversion) Jung-Spunde

Mit einem Sieg in Most näherte sich Alexander Hofmann einen weiteren Schritt dem 250er EM-Titel 1998. Der 18jährige Honda-Pilot setzte sich in Tschechien zwar nur knapp gegen den Italiener Diego Giugovaz durch, liegt aber mit einem Punktepolster von 41 Zählern in der EM-Rangliste komfortabel in Führung. Eine deutsche EM-Dominanz inszenieren derweil in der 125er Klasse Klaus Nöhles und Reinhard Stolz. Obwohl Nöhles in Most nur Siebter wurde, führt er weiterhin die Tabelle vor dem auch im Rennen zweitplazierten Stolz an.EM-Stand:125 cm³: 1. Klaus Nöhles (D) Honda 61, 2. Reinhard Stolz (D) Honda 60, 3. Manuel Poggiali (I) Honda 50;250 cm³: 1. Alexander Hofmann (D) Honda 106, 2. Filippo Cotti (I) Honda 65, Diego Giugovaz (I) Aprilia 59...8. Mike Baldinger (D) Honda.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote