Straßen-IDM (Archivversion) Ausflug nach Ungarn

Der bislang unbestrittene kulinarische Höhepunkt der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM), das Frühjahrsrennen während der Spargel-Hauptsaison in der Spargel-Hochburg
Hockenheim, fällt dieses Jahr aus. Weil kein Veranstalter das finanzielle Risiko
eines IDM-Laufs im teuren badischen
Motodrom auf sich nehmen wollte, wird das zweite IDM-Rennen des Jahres auf dem ungarischen Pannoniaring bei Sárvár stattfinden, was die IDM-Teams zu einem
kostspieligen 1000-Kilometer-Trip zwingt. Mit dieser Entscheidung des Deutschen Motor Sport Bund (DMSB), der die IDM ausrichtet, ist der Terminkalender 2005 komplett (siehe rechts).
Der ADAC Sachsen, der das IDM-Meeting im September auf dem Sachsen-
ring organisiert, lockt derweil die Fans mit einem Frühbucher-Sonderangebot. Wer bis zum 31. März unter der Hotline 0351/
4433222 oder im Internet unter www.
sachsenringticket.de bestellt, bekommt das sonst 24 Euro kostende Wochenend-Ticket für nur 17 Euro. Übrigens: Der
Besuch des zweitägigen Frühjahrs-
trainings auf dem Eurospeedway Lausitz,
bei dem alle Teams ihre Konkurrenzfähigkeit für die kommende Saison testen, ist kostenlos. abs
Termine:
23./24. April: Eurospeedway Lausitz (Frühjahrstraining); 14./15. Mai: Eurospeedway Lausitz;
4./5. Juni: Pannoniaring/HU; 18./19. Juni: Nürburgring; 2./3. Juli: Salzburgring/A; 6./7. August: Schleizer Dreieck; 3./4. September: Oschersleben; 17./18. September: Sachsenring; 1./2. Oktober: Hockenheim.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote