Super-Moto-Kalender (Archivversion) Und wieder schlägt´s Zwölfe

Die Jungs, die hinter dem Internet-Auftritt der Super-Moto-Fraktion (www.supermoto.de) stehen, krempeln schon gewaltig die Ärmel hoch. Kaum dass sich die Seite etabliert hat, gab’s in diesem Jahr bereits das erste Druckwerk – den Super-Moto-Kalender. Weil ihn die Szene gern annahm, folgen für das Jahr 2002 zwölf – sorry, mit Deckblatt sind’s 13 – weitere Seiten für Super-Moto-Fans.Gezeigt werden die Stars der Szene in allen erdenklichen Driftwinkeln, bei Stoppies, Burnouts und was die verschärften Herrschaften sonst noch auf Lager haben. Erhältlich ist der Kalender gegen einen Verrechnungsscheck von 35 Mark (schließt Porto und Verpackung mit ein) von Super Moto Online, Jahnstr. 10, 74613 Öhringen.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote