Super Moto Saarbrücken (Archivversion) Eilige Messe

Na wer denn sonst? Honda-Pilot Harald Ott, anerkanntermaßen eine Fachkraft auf gemischtem Geläuf, holte sich den Sieg beim ersten Super Moto des Jahres 1996 auf dem Saarbrücker Messegelände. Vor imposanter Zuschauerkulisse donnerte der letztjährige Sieger der MOTORRAD-Motoport-Super Moto-Serie vom Start weg in Führung und ließ auf der engen Piste fortan keinen Zweifel ob seines Vorhabens. Zu wahren Ovationen riß das Messepublikum - zeitgleich mit dem Super Moto fand die Motorradmesse Intermoto in den Messehallen statt - allerdings Toni Sedlacek mit. Der traditionell spektakulär agierende Hesse trieb seine KTM in bekannter Manier als Zweiter über die Ziellinie.Einen Platz dahinter zeigte der junge Newcomer Jürgen Künzel, daß er auf seiner Honda in dieser Saison durchaus zu größeren Taten fähig sein kann.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote