Superbiker-Rennen in Mettet/B (Archivversion) Hiemer on top

Supermoto im ursprünglichen Sinne bieten alljährlich gegen Saisonende die »Superbiker«-Rennen im belgischen Mettet. Denn hier treffen sich noch Top-Stars aus Asphalt- und Offroad-Szene wie Superbike-Weltmeister Troy Corser, MotoGP-Fahrer Jeremy McWilliams mit Cross-Champion Stefan Everts, Yves Demaria, Joshua Coppins et cetera. Die Frage, aus welcher der beiden Welten die besseren Kombinierer stammen, beantworten aber längst die Supermoto-Spezialisten: Es gewann KTM-Fahrer Bernd Hiemer vor dem Franzosen Jérôme Giraudo (Aprilia) und Jürgen Künzel (KTM).

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote