Tatort-Dreh (Archivversion) Crash und Cash

Unter dem Arbeitstitel »Bienzle und die Schatten der Vergangenheit« drehte eine Tatort-Crew in Hockenheim. Der Krimi, der am 3. Februar um 20.15 Uhr in der ARD ausgestrahlt wird, spielt im Motorradrennfahrermileu. Ein Tuner wird ermordet, verdächtig ist ein Konkurrent um Sponsorenverträge. IDM-250er-Pilot Andy Göbel und ein Stuntteam doubeln die Darsteller.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote