Tiere auf Tour mit dem Motorrad: Leseraufruf (Archivversion)

Tiere auf Reisen / Biker Union

Als 1986 die Kriminalpolizei die dämliche Frage stellte: »Sind Sie sicher vor Gewalt?« und auf dem diese Kampagne begleitenden Plakat eine Horde kettenschwingender Motorradrocker gestochen scharf ins falsche Licht setzte, da hockten sich einige erboste Presis zusammen, vergaßen die kleineren und größeren Zwistigkeiten zwischen ihren Clubs und beschlossen, einen Dachverband der Rocker zu gründen. »Biker Union« nannten sie ihren Zusammenschluß, und daraus ist im Laufe der Jahre eine der wichtigsten Interessenvertretungen aller Motorradfahrer in Deutschland geworden. Denn die Biker Union (BU) wehrt sich nicht nur gegen die Verunglimpfung der kuttentragenden Szene in der Presse und bei staatlichen Behörden, sie kämpft auch gegen Streckensperrungen, Fahrverbote bei Ozonalarm, Normen für Schutzkleidung sowie für Saisonkennzeichen und andere Forderungen der Biker. Aber die BU versteht auch zu feiern. Seit 1992 tut sie das mit Vorliebe am legendären Dreieckskurs in Schleiz, wo vom 28. bis 30. Juni 1996 auch die große Sause zum Zehnjährigen steigt. Mitglieder haben freien Eintritt, alle anderen löhnen 30 Mark, Zeltplatz, Teilnahme an einer Harley-Verlosung und allen anderen Veranstaltungen inklusive. Als da wären Dragster- und Stunt-Shows, Hardrock bis zum Abwinken und Mädels, die sich ausziehen. Wer in der Biker Union aktiv mitarbeiten möchte, kann sich über das Info-Telefon der Geschäftsstelle genauere Informationen beschaffen. Und zwar unter der Nummer 07042/979178 montags und mittwochs von 17 bis 19 Uhr.
Anzeige

Tiere auf Tour mit dem Motorrad: Leseraufruf (Archivversion)

Kater Stanislaus kam schwer gestört aus der Tierpension zurück, Dackel Waldi durfte bei der Pflegeomi von Opas Tellerchen essen und wollte von dieser Unsitte nie mehr lassen, Meerschein Oskar gar holte sich der Habicht. Die schönste Zeit des Jahres kann für Tiere ganz schön garstig sein, wenn sie nicht mit auf Tour dürfen. Mit dem Bike ist das mitunter nicht ganz einfach. Deshalb die Frage: Wie haben Sie’s gemacht? Zuschriften, bitte mit Bild, an MOTORRAD, Kennwort Waldi, Leuschnerstr.1, 70174 Stuttgart.

Tiere auf Tour mit dem Motorrad: Leseraufruf (Archivversion) - Kurz notiert

Unfall bei ProbefahrtBeschädigungen eines technisch einwandfreien Fahrzeugs bei einer Probefahrt gehen zu Lasten des Kaufinteressenten, urteilte das Oberlandesgericht Köln (Aktenzeichen 16 /U 32/95). NachschulungWer einem Kurs für alkoholauffällige Verkehrsteilnehmer erfolgreich absolviert hat, kann schon vor Ablauf der Sperrfrist auf die Erteilung seiner Fahrerlaubnis hoffen, entschied das Amtsgericht Düren (Aktenzeichen 12 cs 164/94). Allerdings könne eine solche Teilnahme die Wartefrist allenfalls verkürzen und nicht ersetzen.Filmer IVM-PräsideDirk Filmer, Geschäftsführer der Difi GmbH, vertritt seit Mitte Mai 1996 die 22 Unternehmen der Zubehörindustrie im Präsidium des Industrie-Verbands Motorrad e.V.Haschisch im VerkehrDas Bundesverkehrsministerium plant, das Fahren nach dem Konsum von Cannabis-Produkten grundsätzlich zu verbieten und zu bestrafen. Der Grad des Bekifftseins soll keine Rolle mehr spielen, folglich muß die Fahruntüchtigkeit im Einzelfall auch nicht mehr nachgewiesen werden.Triumph-TreffenVom 29. bis 30. Juni 1996 findet im Stierhof bei Oberroth ein Triumph-Teffen statt. Infos bei Marc, Telefon 07914/1371.

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote