Tourist Tropy (Archivversion)

Gooseneck, Gänsenacken, heißt eine der bekanntesten Kurvenkombinationen auf dem legendären Straßenkurs der Tourist Trophy. Nach Kurvengeschlängel und langer Geraden folgt eine enge Kurve mit idealen Zuschauerplätzen. Der Blick schweift über die grünen Hügel der Isle of Man bis hinüber zur schottischen Küste – aber nur so lange, bis keine zehn Meter von einem entfernt der erste Rennfahrer vorbeifliegt. Während sonst überall weite Sturzräume und hohe Zäune die Zuschauer von der Strecke trennen, kann man hier dem Renn-Heroen Steve Hislop und Kollegen quasi direkt in die Augen schauen, während sie versuchen, den Rundendurchschnitt auf wahnwitzige 200 km/h zu treiben. Dass die Isle of Man eine der schönsten Inseln in der Irischen See ist, entgeht den Rennfahrern dabei vermutlich, aber bestimmt nicht den Reiseteilnehmern des ACTION TEAM. Im gebirgigen Inneren der grünen Insel finden sich genügend herrliche Motorradstrecken, die an den Tagen zwischen den Rennen genüsslich erkundet werden. Und am Abend tanzt in der Inselhauptstadt Douglas der Bär.*

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote