US-Risiko-Liste (Archivversion) Sportler stark gefährdet

Die Spitzenreiter unter den geklauten Motorrädern in den USA sind Suzuki GSX-R-Modelle. Auf den Plätzen: Yamaha-YZF- und Honda-CBR-Bikes. Das hat eine Untersuchung von zwei Millionen Motorrädern ergeben, die bei der größten nordamerika-
nischen Assekuranz in den letzten drei Jahren versichert waren. Was US-Langfinger überhaupt nicht schätzen: Suzuki Savage, BMW R 1200 C und Honda Rebel. Bei Dieben und Bruchpiloten gleich beliebt: Suzuki GSX-R. Ebenfalls häufig in Unfälle verwickelt werden Kawasaki-Ninja-Modelle und Suzuki TL. Dagegen bewegen sich Fahrer von Yamaha Virago, Honda Rebel und Suzuki Savage besonders vorsichtig.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote