US-Supercross: Ergebnisse (Archivversion) US-Supercross

Bereits eine Veranstaltung vor Ende der US-Supercross-Meisterschaft sicherte sich Suzuki-Werksfahrer Ricky Carmichael (Foto) in Houston/Texas mit einem dritten Platz den Titel. Sieger des Finales
wurde der zu Beginn der Saison noch verletzte Kawasaki-Pilot James Stewart vor Chad Reed (Yamaha). Übrigens: Carmichaels Titel ist der erste Supercross-Meisterschaftssieg für Suzuki seit 1981

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel