Valentino Rossi (Archivversion)

Geboren: 16. Februar 1979 in Urbino, ItalienErste Rennen: 1990, Mini-MotoErste Siege: 1993, 125 cm3-Sportproduktionsmeisterschaft auf CagivaErster Titel: 1994, 125 cm3-SportproduktionsmeisterErster GP: Malaysia 1996, 125 cm3Erste Pole Position: Tschechien 1996, 125 cm3Erste schnellste Rennrunde: Frankreich 1996, 125 cm3Erstes Podium: Österreich 1996, 125 cm3Erster GP-Sieg: Tschechien 1996, 125 ccmGP-Siege insgesamt: 49500 cm3/MotoGP-Siege: 23250 cm3-Siege: 14125 cm3-Siege: 12Podestpläütze insgesamt: 70Schnellste Rennrunden: 43WM-Titel: 4, 1997 125 cm3 1999 250 cm3 2001 500 cm3 2002 MotoGPRossi ist der jüngste Fahrer mit Titeln in drei verschiedenen Klassen. Außer ihm gelangen nur Phil Read (125, 250, 500) und Mike Hailwood (250, 350, 500) Titel in drei Klassen.Rossi war der viert-jüngste Halbliter-Champion nach Freddie Spencer, Mike Hailwood und John Surtees.Rossi ist erst der zweite Fahrer nach Giacomo Agostini (1966 bis 1972 auf MV Agusta/ 1975 auf Yamaha), der die Königsklasse mit Zwei- und Viertaktmaschinen gewann.Rossi ist der zweitjüngste Fahrer, der seinen Titel in der Königsklasse verteidigen konnte. Jünger war nur Mike Hailwood, der bei seinem zweiten Halbliter-Titel 1963 ebenfalls 23 Jahre alt war.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote