Verantwortlichkeiten beim DMSB neu geregelt (Archivversion) Neustart nach Abbruch

Wegen »unterschiedlicher Auffassung über die zukünftige Ausrichtung« und »in gegenseitigem Einvernehmen« – mit diesem Formulierungs-Klassiker informier­te der Deutsche Motor Sport Bund (DMSB) am 1. Oktober über die sofortige Trennung von Generalsekretär Dr. Michael Engel. Der motorsportliche Seiteneinsteiger, Doktor der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, war seit dem 1. Mai 2001 im Amt. Den Job übernehmen kommissarisch Engels Stellvertreter Christian Schacht und Michael Steiner. Motorrad-Mann Steiner: »Vielleicht ein Modell mit Zukunft.«
Bereits zum 3. September hatte Hendrik Többe nach vier Jahren aus persönlichen Gründen die Aufgaben des IDM-Serienmanagers an Nico Amende übergeben.abs

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote