Verkaufsförderung (Archivversion) Preise im Keller

Der Neumaschinenverkauf japanischer Maschinen ist im Keller. Nachdem Yamaha supergünstige Vorführmaschinen anbietet und etwa nagelneue R1 mit 2573 Mark subventioniert, senkt der Importeur nochmals die Finanzierung von 0,9 auf 0,49 Prozent effektiven Jahreszins. Honda zieht nach und senkt die Preise nachhaltig.Bereits seit Anfang Mai gewährt Honda den Händlern etwa für CBR 900 RR, CBR 600 RR, VTR 1000 F und SP 1 satte Zulassungsprämien und verbilligten Einkauf. Bei einer SP 1 macht das glatte 3000 Mark aus. Suzuki verbilligt zur Zeit nur ein neues Modell (1000 Mark): die GSX-R 600.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote