Video-Beratung (Archivversion)

Bunt wie die Off-Road-Rennszene ist auch das Video-Programm, allerdings hält sich die Zahl der Highlights in Grenzen. Ziemlich fad sind zum Beispiel die meisten Jahres-Rückblicke der Cross-Szene. Die Rennen sind stumpf hintereinander abgenudelt, kaum Interviews oder auflockernde Szenen, typische Low-Budget-Produktionen. Vom Showdown der »500er Saison 1994« (3; 25 Mark) in Holzgerlingen mit dem tragischen Ausfall von Jacky Martens nach unglaublicher Aufholjagd kommt gar nichts rüber. Kaum besser sieht es bei den Enduro-Sixdays-Berichten aus. »Assen 1993« (3; 29 Mark) ist da immerhin noch ganz witzig wegen der unglaublichen Schlammschlachten. Interessanter sind die französisch kommentierten »Gilles Lalay«-Videos (10; 200 Francs Mark), vor allem der 95er Jahrgang mit apokalyptischen Bildern in nebligen Hochmooren. Die langweilige Amateur-Geländefahrt »Garda Competizione« (2; 25 Mark) kann man getrost vergessen, es sei denn, man war dabei. Einen breiteren Kreis dürften die »Dakar«-Rückblicke mit guten Action-Aufnahmen interessieren (1; xx Mark), allerdings wird zur Hälfte Vierrad-Action gezeigt. Spektakuläre Szenen gut in Szene gesetzt finden sich auf dem »Super Moto«-Video (6; xx Mark).

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote