Vorschau Superbike-WM Eurospeedway Lausitz (Archivversion) Heisser<br /><br /> Herbst

Der neue deutsche Hero Max Neukirchner,
die Routiniers mit den großen Namen wie Troy
Corser und Noriyuki Haga, Titelverteidiger
James Toseland oder der aufstrebende Chris Vermeulen – wer bringt den Eurospeedway
zum Kochen? Lassen Sie es sich nicht entgehen.

Nach dreijähriger Pause kehrt die Superbike-WM auf den
Eurospeedway Lausitz zurück. Die Fans dürfen sich auf
der von vielen Plätzen komplett einsehbaren Anlage auf packende Rennen freuen. Auch wenn Suzuki-Werksfahrer Troy Corser die Tabelle recht deutlich anführt, zeigen die jüngsten Siege von Yamaha-Legende Noriyuki Haga sowie der wieder erstarkten
Ducati-Werksfahrer die prickelnde Spannung in der Superbike-Welt. Außerdem treiben die Auftritte des neuen deutschen Helden Max Neukirchner auf seiner Klaffi-Honda die Stimmung nach oben.
Zusätzlich zum hochspannenden Geschehen auf der Strecke (siehe Zeitplan) haben MOTORRAD-Leser noch weitere exklusive Gründe, das Wochenende vom 9. bis 11. September in der Lausitz zu verbringen. Auf dem Testoval im Außenbereich der Rennstrecke stehen am Samstag von 11 bis 18 und am Sonntag von 10 bis 16 Uhr aktuelle Maschinen zahlreicher Hersteller kostenlos zu Testfahrten zur Verfügung – inklusive diskussionsbereiter MOTORRAD-Testredakteure. Parallel dazu läuft unsere Aktion »Ride Now!« für ambitionierte Fahranfänger. Und für die Fans auf der speziell
reservierten MOTORRAD-Tribüne G wird es ein exklusives Zusatzprogramm geben, an dem wir noch feilen. Die Zielrichtung ist schon klar: Fahrerpräsentationen, Autogrammsessions et cetera.
Außerdem haben nur MOTORRAD-Leser Zugang zum exklu-siven Pitwalk am Samstag um 12.55 Uhr. Um daran teilnehmen zu können, präsentieren Sie entweder den nebenstehenden Pitwalk-Coupon beim Kauf Ihrer Eintrittskarte für die MOTORRAD-Tribüne und das Fahrerlager an einer der Tageskassen des Eurospeedways, legen ihn der Vorverkaufsbestellung bei (Näheres hierzu unter www.eurospeedway.de), oder Sie erwähnen bei telefonischer
Bestellung unter der Ticket-Hotline 01805/880288 einfach das nicht ganz unlogische Stichwort »Max«.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel