Waldmann, Ralf, fuhr sein erstes Kart-Rennen (Archivversion)

Jetzt geht’s voran. Die neue Rennstrecke Motopark Oscherslebern in der Nähe von Magdeburg ist im Bau. Am 29. November erfolgte der erste Spatenstich. Nach den Planungen der Betreiberfirma Motopark GmbH in Hannover soll die Anlage für die Saison 1997 bereitstehen. Die 3,677 Kilometer lange Strecke mit über 30 000 Zuschauerplätzen wird neben den geplanten Rennen zur Internationalen Tourenwagen-Meisterschaft (ITCC) und zur Motorrad-DM auch als Test- und Versuchsstrecke zur Verfügung stehen.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote