Weltrekord im Motorrad-Weitsprung (Archivversion) Weltrekord

Die Vorgabe des Trial-Künstlers Christian Pfeiffer, der 1997 auf dem Nürburgring mit 33 übersprungenen Menschlein einen Weltrekord im Motorradweitsprung ohne Schanze aufgestellt hatte, ließ Oliver Ronzheimer, ebenfalls vom Fach Trial-Artistik keine Ruhe. Jetzt legte er auf der Messe Motorräder `99 in den Dortmunder Westfalenhallen noch eins drauf. Samstag 6. März: Die Halle eins ist mit 8000 Leuten proppenvoll, dem 30jährigen Ronzheimer kommt sie etwas kurz vor. »Muß ich zur Not die Radrennbahnkurve als Bremswand nutzen«, grinst der Kölner. Mann und Trial-Maschine warmgefahren und schon mal ein paar Kerls übersprungen, dann zur Sache. Hopp: 33 Mann - kein Problem. 34: kein Thema. Bei 38 Mann und Frauen - darunter Miß Polo - wird`s eng. Dem letzten hopst er auf die Crosstiefel. Letzter Versuch: 38 Liegende locker übersprungen und den Bug in die Bremswand gerammt. Weltrekord.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote