Wichtiger Fantast (Archivversion) Wichtiger Fantast

Claudio Castiglioni ist ein charismatischer Mensch. Kaum einer in der Motorradbranche versteht es so gut wie der MV-Agusta-Chef, Menschen für sich zu begeistern, sie zu überzeugen mit Ideen und Visionen, die seinem durch und durch optimistischen Wesen entspringen. Dabei will er immer das Maximum. Die stärkste 1000er, das aufwendigste Fahrwerk, die hochwertigsten Zulieferteile. Kurzum: Seine Maschinen sollen die besten der Welt sein. Dafür setzt er jeden Hebel in Bewegung, gibt jeden Cent aus - oft auch den, den er nicht hat. Zu Ducati-Zeiten lässt er mit der 916 ein Jahrzehnt-Motorrad bauen, überschuldet aber den Laden und muss schließlich verkaufen. Als MV-Boss entwickelt er mit der F4 wiederum eine unglaublich gute Maschine, nach einigen 1000 produzierten Einheiten ist er erneut pleite. Das schmerzt nicht nur jeden Motorradfan, sondern auch Claudio Castiglioni selbst. Nie werde ich seinen Auftritt auf der Messe Intermot 2002 vergessen. Mit Tränen in den Augen und belegter Stimme präsentierte er die MV F4 Ago, er hatte nicht mal mehr das Geld für eine Mikrofonanlage. Nun geht es wieder aufwärts. Irgendwie hat es Castiglioni geschafft, Geld für MV zu bekommen. Und er sieht sich und seine Fantastereien durchaus kritisch, wie unser Interview ab Seite 162 zeigt. Eines der bewegendsten und intimsten meiner Laufbahn. Und ein besonders wichtiges. Denn kaum einer hat die Motorradszene so beeinflusst wie Signor Castiglioni. Mit der 916 setzte er den Maßstab, auch im Design. Kaum eine japanische Supersportmaschine, die in den Jahren danach nicht ebenfalls einen Doppelscheinwerfer in der Verkleidungsfont trug. Und die MV führte den übereinander liegenden Scheinwerfer ein, Ducati mit der 999 und Suzuki mit der GSX-R 1000 machten es nach.Man darf gespannt sein, wie es weitergeht. Vorsichtshalber droht der Motorradnarr der Welt schon mal eine weitere Wahnsinnsmaschine, entwickelt von seinem genialen Partner Massimo Tamburini, in den nächsten Jahren an. Er ist und bleibt ein Fantast. Aber ein unverzichtbarer.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote