Yamaha-Angebote (Archivversion) Preisfrage

Nichts ist so gut, dass man es nicht verbessern könnte. Dieses Motto greift Yamaha derzeit mit Aufrüst-Paketen für diverse Modelle auf. Reisetauglicher sollen sowohl die FZ1 Fazer und die FZ6 Fazer ABS mit dem so genannten Touring-Kit gemacht werden. Für die 1000er (Foto links) gibt’s ein höheres Frontschild, Heizgriffe und ein Verkleidungsunterteil für insgesamt 1022 Euro, für die 600er werden ein höheres Schild, Topcase und Sturzprotektoren zum Preis von 606 Euro angeboten.
Einen Touch aggressiver auftreten können die FZ1 sowie die einzylindrige MT-03 durch Fighter-Kits mit getöntem Frontschild, Motorschutzbügel und Sitzbankabdeckung (MT-03: 759 Euro, FZ1: 740 Euro). Sport-Kits mit flacherem Schild, Karbon-Heckkotflügel, Sturzprotektoren und Motorverkleidung werten die FZ6 (568 Euro) und die YZF-R6 (464 Euro) auf.
Obendrein bietet Yamaha einen Frühstarterrabatt. Die FZ6 Fazer ABS wird bis 30. Mai für 7395 statt 7995 Euro offeriert, die XT 660 R kostet 5695 statt 5995 Euro. Auch interessant: Ein 1000-Euro-Bonus für den Kauf einer FJR 1300 bei Inzahlungsnahme einer Gebrauchtmaschine. Näheres unter www. yamaha-motor.de. pm

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote