Yamaha-Modelle (Archivversion) Rückrufe

Bei Yamaha XV 1700 (siehe Tabelle) kann sich durch Vibrationen ein Kabel der
Impulsgeberspule lösen, wodurch eventuell der Motor ausgeht. Yamaha-Händler
setzen kostenlos eine modifizierte Impulsgeberspule ein. Bei MT-03 ist es
»durch unsachgemäße Anwendung wie Rangieren über den Seitenständer« möglich, dass die Aufnahme des Seitenständers bricht. Zudem kann durch Feuchtigkeitseintritt der
Kabelbaum korrodieren, was zu Startschwierigkeiten und schlechtem Ansprechverhalten
führt. Die Teile werden ausgetauscht.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel