Zahlenspiele online: (Archivversion)

MOTORRAD online

Am 9. Dezember 1998 Schlag zwölf Uhr war es soweit: Die letzte Stelle des Besucherzählers von MOTORRAD online kippte von 2999999 auf 3000000 und läutete damit ein rauschendes Fest ein, das zwar nur per Tastatur am Bildschirm gefeiert wurde, deshalb aber nicht weniger innig ablief. Innerhalb von drei Stunden schickten sich rund 200 Gratulanten an, beim Online-Jubiläum per Chat mitzufeiern. Bei den Zugriffen steht MOTORRAD online mit knapp 150000 Besuchern im Monat bereits unter den ersten 20 der deutschen Web-Auftritte von Spezialzeitschriften. Die Anfragen aus dem Ausland steigen ebenfalls rapide und gipfeln in der Forderung, auch Internetseiten in Englisch anzubieten. Zirka 1000 Ausländer, angefangen von den unmittelbaren Nachbarn aus Österreich, der Schweiz und Frankreich über Schweden, Spanien oder England bis hin zu Besuchern aus so weit entfernten Ländern wie Burkina Faso, Brasilien oder Chile, klinken sich regelmäßig in die MOTORRAD-Homepage ein. Besonders im Forum treffen sich Motorradfans zum Fachsimpeln. Dort loggen sich sogar User ein, die am Urlaubsort im Internet-Café sitzen. Sie nutzen dabei die unkomplizierte Art der Kommunikation, um den Lieben zu Hause eine Nachricht zu schicken. Dazu brauchen sie an einem Internetrechner - egal an welchem Ort der Welt - lediglich ihr Paßwort.
Anzeige

Messeauftriff mit Onlinestand (Archivversion)

Das Internet und damit auch MOTORRAD online ist für viele Computer-Neulinge noch ein Buch mit sieben Siegeln. Damit das nicht so bleibt, schließt sich die Online-Truppe der MOTORRAD-Messe-Mannschaft an (siehe Termine unten) und zeigt Interessierten, was es mit der MOTORRAD-Hompage auf sich hat, was drin steckt und wie es funktioniert.

MOTORRAD online: Info (Archivversion)

IMOT München 22.-24. JanuarHamburger Motorradtage 29.-31. JanuarMotorräder Dortmund 3.-7. MärzBerliner Motorradtage 25.-28. März

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote